tagsBasbousa – ein arabischer Grieskuchen - Kohero Magazin

Basbousa – ein arabischer Grieskuchen

Grieß und Kokos: das sind die wesentlichen Zutaten für Basbuosa: ein köstlicher, arabischer Grießkuchen. Heute stellen wir euch das Rezept vor.

Zutaten für Basbousa:

1 Glas Grieß, am besten Weichweizengrieß

3 EL Kokosraspel

100 g + 350 g Zucker

225 g Joghurt

350 ml Wasser

125 ml Öl (neutral im Geschmack)

1 Päckchen Backpulver

1 Päckchen Vanillezucker

Orangenblütenwasser (nach Geschmack)

Zitronensaft (nach Geschmack)

Basbousa, @Ahmad Al Zaher

Zubereitung:

Zuerst den Grieß, 100 g Zucker, Vanillezucker, Joghurt, Öl, Kokosraspeln und Backpulver in einer großen Schüssel vermischen. Die Mischung 30 Minuten stehen lassen.

Sirup

In der Zwischenzeit den Sirup herstellen: In einem kleinen Topf Wasser, 350 g Zucker, Zitronensaft und Orangenblütenwasser vermischen und zum Kochen bringen. 3-4 Minuten kochen. Vom Herd nehmen und auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.

Backen

Den Ofen auf 180 C° vorheizen. Die Grießmischung in eine gefettete große ofenfeste Form füllen. 30-35 Minuten im vorgeheizten Ofen backen, bis der Teig leicht gebräunt ist. Die Form aus dem Ofen nehmen und noch heiß gleichmäßig mit dem abgekühlten Sirup übergießen. Zum Schluss mit Kokosraspeln dekorieren. Warm servieren!

Und hier gibt es noch für alle eine Backanleitung:

Übersetzung von Moaayad Audeh 

Hier findest Du weitere köstliche Rezepte

Ahmad al Zaher
Ahmad ist syrischer Journalist und Chefredakteur der Seite arap-culture. Er lebt in Hamburg.

Dir gefällt die Geschichte? Unterstütze das Magazin

Engagement ist unbezahlbar, aber ohne Geld geht es nicht. Damit wir weiter unabhängig arbeiten können, brauchen wir finanzielle Mittel. Mit deinem Beitrag machst du kohero möglich. Spende jetzt!

Marushka mit Tasia Puchach Moderatorin im Abaton für die ukrainische Filmreihe
Ein Raum in einem griechischen Tempel, zu dem nur die Priester Zutritt haben, hieß Abaton: „Heiliger Ort“, so die…

Schreiben für ein Miteinander.

Wir freuen uns auf dich. Komm ins Team und werde ein Teil von kohero. Die Möglichkeiten der Mitarbeit sind vielfältig. Willkommen bei uns!

Kategorie & Format
Autorengruppe
Ahmad al Zaher
Ahmad ist syrischer Journalist und Chefredakteur der Seite arap-culture. Er lebt in Hamburg.

Newsletter

Was gibt’s Neues im multikulturellen Deutschland? 

Dein kohero-Newsletter mit exklusiven Stories, Events & Tipps.

Kohero Magazin