tagsSprechende Bilder: Die Bäume sind Zeugen - Kohero Magazin

Sprechende Bilder: Die Bäume sind Zeugen

"Die Bäume sind Zeugen dieser Zeit": Kateryna Kozlova nutzt Sprechende Bilder, um sich lyrisch und künstlerisch auszudrücken.

Wie sind deine Herztöne

Was würdest du gerne hören?

In der Zeit wenn alle Mütter traurig sind

 

Die Bäume sind Zeugen dieser Zeit

Das Land, welches mit Blut überdeckt war,

haben sie gesäugt

 

Sie sagen: Wir wollen den Krieg beenden!

Sie sprechen und tanzen in einem Tone

Die Töne kreisen den Spiegelraum

 

Während die Töne den Raum umkreisten 

deckte das Blut weiterhin das Land

 

Sie tanzen noch, aber das Glas des Spiegels 

ist schwarz beschmutzt mit dem Blut

 

 

Studierte Grafikdesign an der der Kyiv National University of Technologies and Design. Interessiert sich für ukrainische Literatur und schreibt ihr eigenes Buch „Baumschmerz“ auf Deutsch über den Beginn des Krieges. Seit März 2022 wohnt sie in Hamburg. „Bei kohero möchte ich die Leidenschaft für ukrainische Literatur mit Jugendlichen teilen sowie den Alltag und Unterschiede der ukrainischen und deutschen Mentalität erleuchten.“

Dir gefällt die Geschichte? Unterstütze das Magazin

Engagement ist unbezahlbar, aber ohne Geld geht es nicht. Damit wir weiter unabhängig arbeiten können, brauchen wir finanzielle Mittel. Mit deinem Beitrag machst du kohero möglich. Spende jetzt!

Aurel Crisafulli . Foto:Alaa Taliaa
Aurel Crisafulli ist Lehrer und unterrichtet Deutsch als Fremdsprache für junge Geflüchtete. Er glaubt, dass das Abitur für eine erfolgreiche…

Schreiben für ein Miteinander.

Wir freuen uns auf dich. Komm ins Team und werde ein Teil von kohero. Die Möglichkeiten der Mitarbeit sind vielfältig. Willkommen bei uns!

Kategorie & Format
Autorengruppe
Studierte Grafikdesign an der der Kyiv National University of Technologies and Design. Interessiert sich für ukrainische Literatur und schreibt ihr eigenes Buch „Baumschmerz“ auf Deutsch über den Beginn des Krieges. Seit März 2022 wohnt sie in Hamburg. „Bei kohero möchte ich die Leidenschaft für ukrainische Literatur mit Jugendlichen teilen sowie den Alltag und Unterschiede der ukrainischen und deutschen Mentalität erleuchten.“

Newsletter

Was gibt’s Neues im multikulturellen Deutschland? 

Dein kohero-Newsletter mit exklusiven Stories, Events & Tipps.

Kohero Magazin