Suche

Juristin und Kriminologin Laila Abdul-Rahman über Polizeigewalt

Im Interview mit Izel Truong spricht die Juristin und Kriminologin Laila Abdul-Rahman über den Einsatz von Gewalt durch die Polizei und die Auswirkungen für Betroffene 

Fotograf*in: ev auf Unsplash

Über 90 % der Ermittlungsverfahren gegen Polizeibeamt*innen wegen Gewaltausübung werden eingestellt. Die Studie Körperverletzungen im Amt durch Polizeibeamt*innen (KviAPol) gibt durch Befragungen von über 3300 Betroffenen und über 60 qualitative Interviews von Polizist*innen und anderen Menschen aus der Justiz tiefe Einblicke. Juristin und Kriminologin Laila Abdul-Rahman hat an der Studie mitgearbeitet und diese Befragungen teils durchgeführt und ausgewertet.

 

salam, bitte melde dich kostenlos an, um den vollständigen Text zu lesen. 

Wir sind gerade dabei, Mitgliedschaften zu entwickeln und testen einige Tools aus. Wenn du Fragen dazu hast, melde dich per Mail an team@kohero-magazin.de

Dein kohero-Team

Hier anmelden!

 

Schlagwörter:
Porträt von Izel Truong
Izel ist in Hamburg geboren und aufgewachsen. Schon immer begeistert sie sich für politische Themen und erfreut sich daran, diese kreativ aufzuarbeiten. „Das kohero-Magazin ermöglicht es mir für Toleranz und Zusammenarbeit einzustehen und so einen kleinen Beitrag für eine offenere Gesellschaft zu leisten.“
Wer hätte das gedacht, dass meine Heimat mich zum Nachdenken bringt und ich mir Gedanken um das Grundrecht von…
Aller Anfang ist schwer Eigentlich habe ich gerade vor zwei Monaten angefangen Fahrradfahren zu lernen. Das fiel mir nicht…
Kategorie & Format
Porträt von Izel Truong
Izel ist in Hamburg geboren und aufgewachsen. Schon immer begeistert sie sich für politische Themen und erfreut sich daran, diese kreativ aufzuarbeiten. „Das kohero-Magazin ermöglicht es mir für Toleranz und Zusammenarbeit einzustehen und so einen kleinen Beitrag für eine offenere Gesellschaft zu leisten.“
Kohero Magazin