Tabea Henning

Sie ist 25 Jahre alt und schreibt gerade ihre Masterarbeit an einer Universität in Den Haag. Sie arbeitet als Journalistin, PR Managerin und humanitäre Arbeiterin. „Koheros Mission ist wegweisend. Es ist essentiell die Stimmen derer laut zu machen, die von intersektionaler Diskriminierung betroffen sind – Dafür möchte ich meine Privilegien nutzen.“

Tabea Henning

Dir gefällt die Geschichte? Unterstütze das Magazin

Engagement ist unbezahlbar, aber ohne Geld geht es nicht. Damit wir weiter unabhängig arbeiten können, brauchen wir finanzielle Mittel. Mit deinem Beitrag machst du kohero möglich. Spende jetzt!

Kohero Magazin