Persis Jalilzadeh

Sie reist gerne, um Menschen zu besuchen oder neue kennen zu lernen. Sie hat sich im Studium mit der MENA-Region beschäftigt, Persisch gelernt, auch ein Abstecher in die Bildende Kunst und transkulturelle Geschichte gemacht und ein paar Seminare bei der Theologie belegt.  Sie liebt es ihre Geschichten zu hören und auch davon zu berichten.geboren in NRW

Begegnungen in Griechenland
„Girl in Greece“ – gibt man diese Wortkombination bei Google ein, dann erscheinen tausend Bilder von jungen Frauen mit…

Dir gefällt die Geschichte? Unterstütze das Magazin

Engagement ist unbezahlbar, aber ohne Geld geht es nicht. Damit wir weiter unabhängig arbeiten können, brauchen wir finanzielle Mittel. Mit deinem Beitrag machst du kohero möglich. Spende jetzt!

Kohero Magazin