Suche

Überblick über Frauenrechte in Afghanistan

Die Situation bezüglich der Frauenrechte unterscheidet sich in den verschiedenen Regionen Afghanistans. Es muss eine vergleichende Perspektive eingenommen werden, um zu verstehen, ob Frauen die gleichen Rechte haben oder nicht.

Meistens konzentrieren sich die Medien und Berichte nur drauf, ob die Frauen über Grundrechte in ihrem Leben verfügen. Das ist in den meisten der gesicherten Provinzen der Fall. Denn dort haben Frauen Zugang zum Großteil der in der Verfassung vorgeschriebenen Rechte.

Der Zugang zu den Grundrechten besteht also, weil sie in gesicherten und entwickelten Provinzen leben oder weil sie eine gute Familie haben, die an ihrer Seite steht und ihnen alles bietet, was sie brauchen. Frauen, denen der Weg zu den Grundrechten versperrt ist, werden jedoch nicht beachtet.

salam, bitte melde dich kostenlos an, um den vollständigen Text zu lesen. 

Wir sind gerade dabei, Mitgliedschaften zu entwickeln und testen einige Tools aus. Wenn du Fragen dazu hast, melde dich per Mail an team@kohero-magazin.de

Dein kohero-Team

Hier anmelden!

 

Schlagwörter:
„Keine Schwangere, die ihr Kind wirklich haben will, sieht Informationen über Schwangerschaftsabbrüche und denkt dann daran, ihr Kind abzutreiben“,…
Kategorie & Format
Autorengruppe
Sahar Reza
Sahar kommt aus Afghanistan und hat ihre Kindheit in Pakistan verbracht. Ihr Studium der  hat sie in Indien und Hamburg (Master Politik- und europäischen Rechtswissenschaft) absolviert. Sie hat im Management und im Journalismus gearbeitet. Seit langem setzt sie sich für Menschenrechte (besonders Frauen-, Kinder- und Flüchtlingsrechte) ein. Für kohero (früher Flüchtling-Magazin) ist sie seit 2017 aktiv. „Ich arbeite für das kohero-Magazin, weil das Magazin mir eine Stimme gibt und ich habe die Möglichkeit, über verschiedene Themen zu schreiben und kann in meinem Arbeitsbereich Journalismus in Deutschland weiterarbeiten und aktiv sein.“
Kohero Magazin