• kohero
  • >
  • Kultur
  • >
  • Wieder mal ein Kinderrezept (auch für Erwachsene geeignet): Der Käseberg

Wieder mal ein Kinderrezept (auch für Erwachsene geeignet): Der Käseberg

Für Kindergeburtstage, Partys oder einfach so: Der geschnitzte Käseberg

„Spiel nicht mit dem Essen!“ Das haben wir als Kinder oft gehört. Aber heute sage ich: „Doch!“
Lass uns einen Berg aus Käse schnitzen, das macht Spaß und schmeckt super.
Gerade bei dieser Kombination: Berg+Käse muss ich an die Schweiz denken, wo ich vor einiger Zeit gewohnt habe und kriege Nostalgiegefühle und Appetit.

Die Anleitung ist ganz simpel:

2 Packungen Käse in Scheiben kaufen, Käse auspacken, die Scheiben sehr akkurat übereinander stapeln und los legen. Mit einem scharfen Messer einen Lieblings-Berg – in meinem Fall das  Matterhorn – schnitzen, die Käsereste aufessen oder aufbewahren und später zum Überbacken benutzen.

Oben drauf eine kleine Flagge aufstellen. Fertig. Auf einem grünem Teller präsentieren. Mit Freunden und Familie teilen und Schicht für Schicht aufessen. Dazu Kartoffelchips und Oliven reichen. Oder Süßkram: Trauben, Erdbeeren, Apfelringe.
Und wenn schon sowieso alle Freunde und Familie da sind, eine Runde Scrabble spielen.

Viel Spaß
wünscht Euch Genia L.

P.S.: Man könnte natürlich auch aus mehreren Packungen Käse einen riesigen Berg basteln und mit auf eine Party nehmen. Aber dazu muss man schon ziemlich verrückt sein.

Genia ist freie Künstlerin und für Bilder und Illustrationen bei kohero verantwortlich. „Ich liebe meine kulinarische Ecke und bin ständig auf der Suche nach verrücktesten Rezepten für Euch.“
Share on facebook
Share on twitter
Share on google
Share on xing
Share on linkedin
Share on telegram
Share on email
Share on reddit
Share on whatsapp

Dir gefällt die Geschichte? Unterstütze das Magazin

Engagement ist unbezahlbar, aber ohne Geld geht es nicht. Damit wir weiter unabhängig arbeiten können, brauchen wir finanzielle Mittel. Mit deinem Beitrag machst du kohero möglich. Spende jetzt!

Schreiben für ein Miteinander.

Wir freuen uns auf dich. Komm ins Team und werde ein Teil von kohero. Die Möglichkeiten der Mitarbeit sind vielfältig. Willkommen bei uns!

Kategorie & Format
Autorengruppe
Genia ist freie Künstlerin und für Bilder und Illustrationen bei kohero verantwortlich. „Ich liebe meine kulinarische Ecke und bin ständig auf der Suche nach verrücktesten Rezepten für Euch.“

Newsletter

Was gibt’s Neues im multikulturellen Deutschland? 

Dein kohero-Newsletter mit exklusiven Stories, Events & Tipps.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonniere unseren Newsletter

Was gibt’s Neues im multikulturellen Deutschland? 

Dein kohero-Newsletter mit exklusiven Stories, Events & Tipps.

Du möchtest eine Frage stellen?

Du möchtest uns untersützen?

Du möchtest Teil des Teams werden?

Du möchtest einen Artikel schreiben?

Kohero Magazin