• kohero
  • >
  • Kultur
  • >
  • Gebackene Rote Bete – eine Vitaminbombe nicht nur für Pesco-Vegetarier

Gebackene Rote Bete – eine Vitaminbombe nicht nur für Pesco-Vegetarier

Eugenia stellt euch heute eine sehr einfache, aber köstliche Beilage zu Fisch vor: Gebackene Rote Bete

Gebackene Rote Bete. Foto Eugenia Loginova.

Neulich war ich bei meiner Schwägerin zu Gast. Sie und ihre Familie leben fleischlos glücklich.

Zum Abendessen gab es Salzkartoffeln, frischgebackene Rote Bete mit gerösteten Sonnenblumenkernen und geräucherte Forelle. Das Essen war vom Aufwand her simpel, geschmacklich aber einfach sensationell. Natürlich kann ich euch dieses Menü nicht vorenthalten, daher habe ich es wieder getan und präsentiere euch hier

Das entwendete Rezept: Gebackene Rote Bete

Ihr braucht dazu

2-3 frische Rote Beten

2-3 EL Öl

Sonnenblumenkerne

Gebackene_Rote_Bete
Gebackene Rote Bete. Foto: Eugenia Loginova.

Zubereitung:

Rote Beten schälen – am besten Gummihandschuhe tragen, um die Verfärbungen zu vermeiden – in Scheiben schneiden und die Scheiben mit dem Messer noch zusätzlich einritzen. In eine feuerfeste Form geben, mit Öl beträufeln und in den auf 200° C vorgeheizten Ofen schieben. Ca. 30 Minuten weich backen. Die Sonnenblumenkerne in einer beschichteten Pfanne kurz rösten und drüber streuen.

Dazu passen gekochte Kartoffeln mit Dill und Petersilie, geräucherte Forelle oder Lachs, Fischfrikadellen. Übrigens, Lacto-Pesco-Vegetarier können außerdem noch Frischkäse dazu nehmen.

Butter bei die Fische,

Eure Genia L.

Genia Loginova
Genia ist freie Künstlerin und für Bilder und Illustrationen bei kohero verantwortlich. „Ich liebe meine kulinarische Ecke und bin ständig auf der Suche nach verrücktesten Rezepten für Euch.“

Dir gefällt die Geschichte? Unterstütze das Magazin

Engagement ist unbezahlbar, aber ohne Geld geht es nicht. Damit wir weiter unabhängig arbeiten können, brauchen wir finanzielle Mittel. Mit deinem Beitrag machst du kohero möglich. Spende jetzt!

Cucina_Futurista_Collage_Genia-scaled
La Cucina Futurista Zurzeit meine „current obsession“, die ich mit Euch gerne teilen möchte: Die gastronomische Revolution Marinetti. Der…

Schreiben für ein Miteinander.

Wir freuen uns auf dich. Komm ins Team und werde ein Teil von kohero. Die Möglichkeiten der Mitarbeit sind vielfältig. Willkommen bei uns!

Kategorie & Format
Autorengruppe
Genia Loginova
Genia ist freie Künstlerin und für Bilder und Illustrationen bei kohero verantwortlich. „Ich liebe meine kulinarische Ecke und bin ständig auf der Suche nach verrücktesten Rezepten für Euch.“

Newsletter

Was gibt’s Neues im multikulturellen Deutschland? 

Dein kohero-Newsletter mit exklusiven Stories, Events & Tipps.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kohero Magazin