• kohero
  • >
  • Kultur
  • >
  • Galette-Saucisse: Hotdog nach bretonischer Art

Galette-Saucisse: Hotdog nach bretonischer Art

Eine Galette ist ein aus der Bretagne stammender Buchweizenpfannkuchen. Oder, um im Französischen zu bleiben, ein Buchweizen-Crêpe. Wer eine Galette-Saucisse bestellt, bekommt eine heiße Wurst – traditionell gegrillt – eingewickelt in einer Art von Crêpe. In der Bretagne wird dieser Imbiss auch gerne bei Fußballspielen gegessen, womit die Galette-Saucisse wohl der deutschen "Stadionwurst" gleichzusetzen ist.

Fotograf: Eugenia Loginova

Die originale Galette wird übrigens in der Regel nicht unbedingt mit einem eingerollten Würstchen serviert, sondern beispielsweise mit einem Ei, geriebenem Emmentaler, Schinken, Tomaten, Rost Beef, gedünsteter Spinat, Humus oder Thunfischcreme. Wir haben uns für das hier vorgestellte Rezept für eine Variante mit Marguez entschieden, einer scharf gewürzten, gegrillten Lammwurst aus Nordafrika. Als Getränk sollte ein herber Cidre nicht fehlen!

Zunächst einmal geht’s auf zum Einkaufsbummel, um alle Zutaten parat zu haben.

Hier die Zutaten für den bretonischen Hotdog:

Lammwürstchen

Dijon Senf süß (alternativ geht auch super Löwensenf, süß)

Röstzwiebeln

Für den Teig der Galettes benötigt ihr folgende Dinge:

1 Ei

4-6 EL Buchweizenmehl

400 ml Milch (oder 200 ml Milch + 200 ml warmes Wasser)

Salz

Öl

Foto: Eugenia Loginova.  Galette Saucisse

So bereitet ihr die Galette Saucisse zu:

Zuerst stellen wir den Teig für die Galettes her: Das Ei mit etwas Salz verquirlen und anschließend Milch eingießen. Nun müssen ein paar Esslöffel Öl dazugegeben und alles gut vermischt werden. Dann 4 bis 6 Esslöffel Buchweizenmehl nacheinander einstreuen und dabei den Teig mit einem Schneebesen so lange rühren, bis eine sämige Masse mit der Konsistenz von Trinkjoghurt entsteht.
Den Teig eine halbe Stunde ruhen lassen, bis sich das Mehl gut aufgelöst hat.

In der Zwischenzeit sollten die Lammwürstchen gegrillt oder goldbraun angebraten werden. Sobald diese fertig sind, warm stellen.

Eine beschichtete Pfanne (optimal 15 cm Durchmesser) heiß werden lassen, leicht mit Öl bepinseln. Eine Kelle Teig eingießen und die Pfanne dabei schnell kreisförmig bewegen, damit sich der Teig gleichmäßig verteilt. Nach etwa einer Minute mit einem Holzlöffel wenden und weitere 1-2 Minuten goldbraun ausbacken.

Eine gegrillte Lammwurst auf eine Galette mittig platzieren, mit Dijon Senf und Röstzwiebeln drapieren und zusammenrollen. Dazu einen frischen herben Cidre genießen. Mmmmm … wie lecker!

Bon appétit!

Genia ist freie Künstlerin und für Bilder und Illustrationen bei kohero verantwortlich. „Ich liebe meine kulinarische Ecke und bin ständig auf der Suche nach verrücktesten Rezepten für Euch.“
Share on facebook
Share on twitter
Share on google
Share on xing
Share on linkedin
Share on telegram
Share on email
Share on reddit
Share on whatsapp

Dir gefällt die Geschichte? Unterstütze das Magazin

Engagement ist unbezahlbar, aber ohne Geld geht es nicht. Damit wir weiter unabhängig arbeiten können, brauchen wir finanzielle Mittel. Mit deinem Beitrag machst du kohero möglich. Spende jetzt!

Es handelt sich bei Irish Stew eigentlich um ein traditionelles Gericht, das vor allem aus Kartoffeln, Hammel- oder Lammfleisch,…
Hussam Al Zaher, der Redakteur des Flüchtling-Magazins, gibt Flüchtlingen in seinem Magazin eine Stimme und sieht darin eine Chance…

Schreiben für ein Miteinander.

Wir freuen uns auf dich. Komm ins Team und werde ein Teil von kohero. Die Möglichkeiten der Mitarbeit sind vielfältig. Willkommen bei uns!

Kategorie & Format
Autorengruppe
Genia ist freie Künstlerin und für Bilder und Illustrationen bei kohero verantwortlich. „Ich liebe meine kulinarische Ecke und bin ständig auf der Suche nach verrücktesten Rezepten für Euch.“

Newsletter

Täglich. Aktuell. Mit Hintergrund. Bestelle jetzt unseren kostenlosen kohero-Newsletter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonniere unseren Newsletter

Erfahre zuerst von unseren Veranstaltungen und neuen Beiträgen. Kein Spam, versprochen!

Du möchtest eine Frage stellen?

Du möchtest uns untersützen?

Du möchtest Teil des Teams werden?

Du möchtest eine Frage stellen?

Kohero Magazin