Suche

Das Kampfflugzeug kam – und dann, ich starb

Es ist 8 Jahre her, aber immer, wenn ich ein Flugzeug im Himmel sehe, kommt mir alles zurück. Ich habe Angst vor Flugzeugen, egal ob sie Kampf- oder zivile Flugzeuge sind. Seit 6 Jahren lebe ich in Deutschland, aber konnte bisher nie wagen, in ein Flugzeug einzusteigen und damit zu reisen.

Das Kampfflugzeug kam - und dann, ich starb

Die Zeit besiegt alles. Sie besiegt den Stein, die riesigen Berge und sogar den Menschen, aber sie kann die Erinnerungen nie besiegen. Das ist unser Fluch als Menschen, nie die schlimmen Erinnerungen vergessen zu können. Wir sind gezwungen, diese Erinnerungen anzunehmen und sie als einen Teil unseres Lebens zu erklären.

2013, Rakka, Syrien: Ein „normaler“  Morgen

Unsere Stadt wurde seit ein paar Monaten von der brutalen Regierung befreit. Es hat nicht so lange gedauert, wie es in anderen Städten Syriens war, bis die Oppositionstruppen die Stadt übernommen haben. Wir dachten, dass wir endlich frei wären, jedoch die Regierung Assads sah in Freiheit eine große Sünde an und beschloss, uns nie in Ruhe zu lassen.

salam, bitte melde dich kostenlos an, um den vollständigen Text zu lesen. 

Wir sind gerade dabei, Mitgliedschaften zu entwickeln und testen einige Tools aus. Wenn du Fragen dazu hast, melde dich per Mail an team@kohero-magazin.de

Dein kohero-Team

Hier anmelden!

 

Schlagwörter:
Fachkräftemangel, überforderte Behörden, Hetze von Rechts – im Einwanderungsland Deutschland wird viel über das Thema Migration diskutiert. Die Ampelkoalition…
Kategorie & Format
Autorengruppe
Hassoum Mazen
Mazen ist syrischer Journalist und Flüchtling in Deutschland. Er schreibt über Politik und Gesellschaft.
Islamfeindlichkeit: Musliminnen berichten

Muslimisch gelesene Frauen erfahren in der Öffentlichkeit häufig verbale und physische Gewalt. Unsere Autorin Maiyra hat mit vier Muslimas über ihre Erfahrungen und Wünsche gesprochen.

Modou Diedhiou: Schwarze muslimische Identitäten sichtbar machen

Modou Diedhiou ist Gründer von Schwarze Schafe e. V., eine Bildungsinitiative für rassismuskritische Bildung und Empowerment für BIPoC’s in Deutschland. Hier erzählt er über seine Erfahrungen als Schwarzer Muslim und seine Arbeit als Empowerment-Trainer und Referent für rassismuskritische Bildung.

Bittere Sonne: Eine Familienaufstellung

In „Bittere Sonne“ zeichnet Liliana Hassaine das Portrait einer algerischen Familie in Frankreich: Sie folgt den verworrenen Schicksalsfäden Amirs und Daniels vom Banlieu bis nach Algerien. Eine Rezension.

5 Rezepte für Süßspeisen

Eid ist zwar vorbei, aber diese fünf Rezepte für Süßspeisen, die beim Fastenbrechen beliebt sind, schmecken immer noch genauso köstlich.

Kohero Magazin