Schreiben für ein Miteinander.

Wir sind Menschen mit unterschiedlicher Herkunft. Jede*r hat eine Geschichte zu erzählen. Wir bieten die Plattform dafür. Und unterstützen beim Schreiben. Damit Austausch möglich wird und Verständnis entstehen kann. Für ein gutes gesellschaftliches Miteinander.
Zusammen sind wir kohero.
mehr lesen

Die Tage des Exils sind ein Veranstaltungs- und Begegnungsprogramm in Hamburg, das sich einen Monat lang in 60 Veranstaltungen den Themen Flucht, Vertreibung und Exil widmet. Die Veranstaltungsreihe wird von der Körber-Stiftung in Kooperation mit der Weichmann Stiftung ausgerichtet, rund 50 Partner tragen zu einem breiten Programm bei. Weitere Informationen: www.tagedesexils.de.

Im Rahmen dieser Veranstaltungsreihe findet am Freitag, den 9.April um 19.00 Uhr über die Online- Plattform Zoom die Veranstaltung des „kohero Magazins (ehemals „Flüchtling-Magazin“) zum Thema „Geflüchtete Frauen in Deutschland“ statt.

mehr lesen

Unsere Kolumnist*innen

Das sind die Menschen, die regelmäßig für uns schreiben.

Unsere Fokusthemen

Für unsere Fokusthemen bist du gefragt. Beteilige dich mit deinen Texten! Teile deine Gedanken mit der Community! Und schicke uns Themen, die dich beschäftigen! Welche Themen es schon gab liest du hier.

Leben im Exil Banner

Melde dich zum Newsletter an

Was möchtest du wissen?

Zum Beispiel Integration, Syrien