Verein

Miteinander Ankern e.V.

Der Verein unterstützt Kohero-Magazin und trägt so zur besseren Verständigung zwischen den unterschiedlichen Kulturen bei.

2017 wurde der Verein von Geflüchteten und Deutschen gegründet. Mit seiner Hilfe soll ein Dialog zwischen verschiedenen Kulturen, Sprachen und Religionen stattfinden. So kann die Chance eines vielfältigen Miteinanders genutzt und gelebt werden. Das Anliegen des Vereins ist es, geflüchtete Menschen zu integrieren, Brücken zwischen den Kulturen zu schaffen und Vorurteile abzubauen. Der Verein unterstützt die Veröffentlichung von Beiträgen in verschiedenen Formaten (Online, Print, als Podcast oder als Buch) von und über Geflüchtete, Veranstaltungen und Workshops. Ein Projekt des Vereins war die Begleitung des Flüchtling-Magazins. Heute ist er Träger des kohero Magazins.

Werde Teil einer positiven Geschichte der Integration und des Zusammenhalts und unterstütze uns durch Spenden oder deine Mitgliedschaft.

 

Wir von kohero
freuen uns auf dich!

Egal, wie du dich einbringen möchtest, schreib uns einfach eine Nachricht und wir melden uns bei dir!

Abonniere unseren Newsletter

Was gibt’s Neues im multikulturellen Deutschland? 

Dein kohero-Newsletter mit exklusiven Stories, Events & Tipps.

Du möchtest eine Frage stellen?

Du möchtest uns untersützen?

Du möchtest Teil des Teams werden?

Du möchtest einen Artikel schreiben?

Kohero Magazin