Suche

Gebackenes Kamel – Rezept aus T.C. Boyles „Wassermusik“

Als größte Speise der Welt, die sogar im "Guinness-Buch der Rekorde" steht, gilt Méchoui. Es handelt sich dabei um ein ganzes, am Drehspieß oder im Erdofen gegrilltes Schaf oder eine gegrillte Ziege. Das Gericht kommt aus dem arabischen Raum. Es gibt jedoch noch eine 'Mega-Speise', die eine gute Stufe darüber steht: ein gefülltes, gebackenes Kamel!

Zutaten für die größte Speise der Welt: gebackenes Kamel mit Füllung

Ein Rezept aus dem Roman von T.C. Boyle „Wassermusik“

4 Trappen¹, gereinigt und gerupft

salam, bitte melde dich kostenlos an, um den vollständigen Text zu lesen. 

Wir sind gerade dabei, Mitgliedschaften zu entwickeln und testen einige Tools aus. Wenn du Fragen dazu hast, melde dich per Mail an team@kohero-magazin.de

Dein kohero-Team

Hier anmelden!

 

Schlagwörter:
Einmal habe ich einer deutschen Freundin ein Bild von Damaskus vor dem Krieg gezeigt. Sie war verblüfft! Das Bild…
Kategorie & Format
Autorengruppe
Genia Loginova
Genia ist freie Künstlerin und für Bilder und Illustrationen bei kohero verantwortlich. „Ich liebe meine kulinarische Ecke und bin ständig auf der Suche nach verrücktesten Rezepten für Euch.“
Kohero Magazin