Kristina Griese

Die Pflanzen bilden für sie eine große Inspirationsquelle sowie eine lebendige Behausung. Ihr zweites Zuhause hat zum Beruf gemacht, indem sie Gärtnerin und Landschaftsarchitektin wurde. „Migration fasziniert sich im Hinblick auf den sozialräumlichen Weitblick, gepaart mit der individuellen Lebensgeschichte und ausgedrückt in einer Person.“

Dir gefällt die Geschichte? Unterstütze das Magazin

Engagement ist unbezahlbar, aber ohne Geld geht es nicht. Damit wir weiter unabhängig arbeiten können, brauchen wir finanzielle Mittel. Mit deinem Beitrag machst du kohero möglich. Spende jetzt!

Kohero Magazin