Suche

Tattoos sind Erinnerungen ans Leben

Tattoos verraten Geschichten des Lebens - wie diese beiden Männer aus dem Irak zu erzählen wissen. Und vor allem: Mit ihren Tätowierungen tragen sie auch ein Stück Erinnerung an ihre Mutter mit sich herum. Denn die Geschichte der Tätowierungen ist auch eine Geschichte der Frauen.

Eine irakische Frau. Foto: Alaa Almarjanie.

Alaa al-Baydani, vor 40 Jahren in der südirakischen Stadt Basra geboren, hielt kurz vor dem Tattoo-Laden im Stadtteil Bergedorf. Seine Erinnerung brachte ihm viele Bilder neu vor Augen: 17 Jahre hat er in Deutschland verbracht, wo er eine deutsche Frau geheiratet hat. Eine Tochter und drei Jungen sind zur Welt gekommen, die alle einen deutschen Pass haben.

Er erinnerte sich an das Gesicht seiner Mutter und an ihre Hände, die auf primitive Weise tätowiert sind: eine Dekoration, die sie von den übrigen Frauen im Irak übernommen hat.

salam, bitte melde dich kostenlos an, um den vollständigen Text zu lesen. 

Wir sind gerade dabei, Mitgliedschaften zu entwickeln und testen einige Tools aus. Wenn du Fragen dazu hast, melde dich per Mail an team@kohero-magazin.de

Dein kohero-Team

Hier anmelden!

 

Schlagwörter:

Zum Abo: 

Mit deinem Abo können wir nicht nur neue Printausgaben produzieren, sondern auch unsere Podcasts und das Online-Magazin weiter kostenlos anbieten.

Wir machen Journalismus, der zugänglich für alle sein soll. Mit dem Rabattcode koherobedeutetZusammenhalt kannst du einzelne Ausgaben günstiger bestellen. 

RESTART Hamburg bei der Millerntor Gallery

Die Millerntor Gallery lädt ein zu kreativer Kunst, Konzerten und Veranstaltungen.  Die bekanntesten Street Art Künstler Hamburgs stellen aus und viele lokale und internationale Künstler wie Okuda, Andreas Preis, Katie

Weiterlesen …

Rezept: Hühnerpastete in Hühnerform

Ein neues Rezept! Ich habe euch versprochen, nach den verrücktesten Rezepten zu suchen. Nun, ich habe noch eins auf Lager: ein vergessenes, seltsames Gericht von Frankreichs königlichem Hof, das keiner

Weiterlesen …
Kategorie & Format
Autorengruppe
Seit 2015 lebt Jaafar Al-Hthal als Journalist aus dem Irak in Deutschland. Viel hat er hier bereits über Demokratie und Gesetz, über den Wert von Freiheit und die Suche nach Wahrheit gelernt.
Kohero Magazin