Medea Wolschendorf

Medea hat  Psychologie in den Niederlanden studiert und besitze bereits mehrere Jahre Berufserfahrung im Bereich (On- und Offline) Marketing. Als Psychologin liegt es ihr besonders am Herzen, über Flucht und Migration aus einer psychologischen Perspektive zu berichten. Das Schreiben schafft dabei Sichtbarkeit und Präsenz, um allen ein Ankommen und Zusammenleben als Teil unserer Gesellschaft zu ermöglichen.

Dir gefällt die Geschichte? Unterstütze das Magazin

Engagement ist unbezahlbar, aber ohne Geld geht es nicht. Damit wir weiter unabhängig arbeiten können, brauchen wir finanzielle Mittel. Mit deinem Beitrag machst du kohero möglich. Spende jetzt!

Kohero Magazin